Lexikon & Literatur

Hier gehts zum Landhaus Trendermarsch Film

Lexikon

Akupunktmassage

Akupunkt-Massage nach Penzel (APM) ist eine der chinesischen Akupunktur angelehnte Behandlungstechnik, die im Gegensatz zur ursprünglichen Akupunktur ohne Nadeln und damit ohne Verletzung der Haut auskommt, wodurch die Anwendung dieser Technik in vielen Ländern auch Nichtmedizinern, insbesondere Physiotherapeuten, Masseuren/med. Bademeistern, Hebammen, Heilpraktikern und dipl. Krankenschwestern, offensteht.

Die APM arbeitet mit äußerlichem mechanischem Druck, wobei der Therapeut mit einem Metallstäbchen entlang der Akupunkturmeridiane, den wissenschaftlich inzwischen belegten Energieleitlinien zwischen den Akupunkturpunkten streicht. Wie in der Akupressur werden darüberhinaus auch einzelne Akupunkturpunkte direkt stimuliert.

Hier gehts zum Landhaus Trendermarsch Film

Literatur

Inhalt abgleichen
Impressum - Startseite - Kontakt